STAMMZELLFORSCHUNG UND -THERAPIE

- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.medizin-2000.de/stammzellforschung

Bildnachweis: Fotolia     Aktualisiert am: 22.01.18, Uhrzeit: 10.38

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017







Aktuelle News und wissenschaftliche  
Informationen zu den Themenkomplexen 
Stammzellen und Stammzelltherapie






FDA warnt vor nicht zugelassenen Stammzell-Therapien

Die US-Arzneimittelbehöre FDA warnt Endverbraucher in einem Consumer Report vor Scharlatanen, die nicht überprüfte und daher auch nicht zugelassene Stammzelltherapien  anbieten und somit Patienten schädigen können. 

mehr lesen
Quelle: FDA Consumer Report

Stammzell-Lüge stürzt Forscher

Ein Forscher aus Japan hat womöglich eine Stammzelltransplantation nur vorgetäuscht. Nun steht er im Zentrum eines Skandals. Stammzellforscher werden mit dem Nobelpreis ausgezeichnet
Der Brite Gurdon und der Japaner Yamanakahatte haben die Zellbiologie über den Haufen geworfen. Ihretwegen weiß man heute: Aus jeder Haut-, Nerven- oder Herzzelle kann wieder eine Stammzelle werden.

mehr lesen
Quelle: Laborwelt

Ob Parkinson, Multiple Sklerose oder Diabetes – das potenzielle Einsatzgebiet von Stammzellen ist schier unerschöpflich.

Wissenschaftler wie Betroffene hoffen, dass mit den Wunderzellen irgendwann viele, bisher noch unheilbare, Krankheiten besiegt werden können. Trotz des großen Interesses war die Forschung in diesem Gebiet aber lange Zeit limitiert. Das Problem war ein ethisches: Stammzellen konnten nur aus Embryonen oder Nabelschnurblut gewonnen werden.

mehr lesen
Quelle: Die Welt

Die Website der Deutschen Gesellschaft für Stammzellforschung informiert (in englischer Sprache)

mehr lesen












Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 






> zum Seitenanfang


Twitter auf Medizin 2000

Werbung
Mit der Maus können Sie den Bildwechselvorgang anhalten. Ein   Mausklick ruft dann die gewünschte Website auf.




Werbung im Info-Netzwerk Medizin 2000  
Hier können unsere Kooperationspartner die Mitglieder ihrer  jeweiligen Zielgruppen über ihre Produkte, Dienstleistungen und   Kompetenzgebiete werbend informieren.



Der Sanorell Vital-Test hat ergeben, dass 47% der Frauen und 45% der Männer nicht ausreichend mit Vitaminen und Spurenelementen versorgt sind.
Der Vital-Test zeigt, ob es sinnvoll ist, einen entdeckten Mangel durch passend, rezeptfrei zu kaufende Nahrungsergänzungsmittel auszugleichen. Über die Versandapotheke Fixmedika  können Sie sich die Sanorell Arzneimittel kostengünstig  zusenden lassen.

Immer mehr Ärzte und Patienten interessieren sich für die  Möglichkeiten,  mit Hilfe von Atemgas-Analysen   Gesundheitsstörungen zu erkennen und danach zu managen.
Die Firma Specialmed hat sich seit vielen Jahren erfolgreich auf den Verkauf von Atemgas-Analyse-Geräten spezialisiert
Schwerpunkte der Produkt-Palette sind
FeNO-Atemtest zur Asthma-Diagnose 
(mit dem NoBreath)
H2 Atemtest zur Diagnose der Laktose-Unverträglichkeit(mit dem Gastrolyzer)
CO-Atemtest zur  Rauchenentwöhnung  (mit dem Smokerlyzer).
Sanorell Pharma empfiehlt eine Serie von Gesundheitsratgebern - beispielsweise diese:

Thymustherapie: Furcht vor dem Aus
ist unberechtigt.

Mehrere  deutsche Verwaltungsgerichte haben geurteilt (in erster Instanz), dass Therapeuten die Thymustherapie auch in Zukunft durch die Eigenherstellung der Thymus-Peptide und -Extrakte legal durchführen zu können.  Sanorell unterstützt die Therapeutinnen und Therapeuten. Durch die Anwendung der Virval-Labormethode ist die Sicherheit der Patienten garantiert.