STAMMZELLFORSCHUNG UND -THERAPIE

- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.medizin-2000.de/stammzellforschung

Bildnachweis: Fotolia     Aktualisiert am: 14.12.17, Uhrzeit: 17.51

Themen Websites  
im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 

15.11.2017







Aktuelle News und wissenschaftliche  
Informationen zu den Themenkomplexen 
Stammzellen und Stammzelltherapie






FDA warnt vor nicht zugelassenen Stammzell-Therapien

Die US-Arzneimittelbehöre FDA warnt Endverbraucher in einem Consumer Report vor Scharlatanen, die nicht überprüfte und daher auch nicht zugelassene Stammzelltherapien  anbieten und somit Patienten schädigen können. 

mehr lesen
Quelle: FDA Consumer Report

Stammzell-Lüge stürzt Forscher

Ein Forscher aus Japan hat womöglich eine Stammzelltransplantation nur vorgetäuscht. Nun steht er im Zentrum eines Skandals. Stammzellforscher werden mit dem Nobelpreis ausgezeichnet
Der Brite Gurdon und der Japaner Yamanakahatte haben die Zellbiologie über den Haufen geworfen. Ihretwegen weiß man heute: Aus jeder Haut-, Nerven- oder Herzzelle kann wieder eine Stammzelle werden.

mehr lesen
Quelle: Laborwelt

Ob Parkinson, Multiple Sklerose oder Diabetes – das potenzielle Einsatzgebiet von Stammzellen ist schier unerschöpflich.

Wissenschaftler wie Betroffene hoffen, dass mit den Wunderzellen irgendwann viele, bisher noch unheilbare, Krankheiten besiegt werden können. Trotz des großen Interesses war die Forschung in diesem Gebiet aber lange Zeit limitiert. Das Problem war ein ethisches: Stammzellen konnten nur aus Embryonen oder Nabelschnurblut gewonnen werden.

mehr lesen
Quelle: Die Welt

Die Website der Deutschen Gesellschaft für Stammzellforschung informiert (in englischer Sprache)

mehr lesen












Mittelteil News werbefrei
WERBUNG INFO-NETZWERK MEDIZIN 2000










 





 






 



 






















 



 






> zum Seitenanfang


Twitter auf Medizin 2000

Werbung
Mit der Maus können Sie den Bildwechselvorgang anhalten. Ein   Mausklick ruft dann die gewünschte Website auf.