STAMMZELLFORSCHUNG
UND -THERAPIE

- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 - ( gegründet © 1998 )

www.stammzellforschung.medizin-2000.de 

Bildnachweis: Fotolia,   aktualisiert: 26.06.17, Uhrzeit: 17.22

Themen Websites A-Z im Info-Netzwerk
MEDIZIN 2000
 



 

Soziale Netzwerke mit Medizin-2000-Seiten 

        

WERBUNG

 

EURO-Dauerkrise? Preisgünstige kanadische Immobilien direkt am Meer. mehr Informationen hier

 


Der thematisch passende Text wurde in der werbefreien online Enzyklopädie WIKIPEDIA unter der Lizenz  „Creative Commons Attribution/Share Alike“ für die freie Weiterverbreitung publiziert. Nähere Angaben zu dieser Lizenz finden Sie hier.  
Sie
können den  publizierten Text zum Thema Stammzellen über die Suchfunktion der Hauptseite von WIKIPEDIA -aber auch hier abrufen.  Angaben zu früheren Versionen dieses Textes und zu den Autoren des Beitrags finden Sie hier.
Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken der Bilder abgerufen werden.
 Auf dem Portal Medizin finden Sie unter anderem auf  dieser Seite  Angaben zu allen derzeit definierten medizinischen Fachgebieten.




Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

  

News  und Informationen zum Thema Stammzellforschung

 

 

Ethik :  Stammzell-Lüge stürzt Forscher

Ein Forscher aus Japan hat womöglich eine Stammzelltransplantation nur vorgetäuscht. Nun steht er im Zentrum eines Skandals.

Stammzellforscher werden mit dem Nobelpreis ausgezeichnet
Der Brite Gurdon und der Japaner Yamanakahatte haben die Zellbiologie über den Haufen geworfen. Ihretwegen weiß man heute: Aus jeder Haut-, Nerven- oder Herzzelle kann wieder eine Stammzelle werden.

mehr lesen

Quelle: Laborwelt

 

Ob Parkinson, Multiple Sklerose oder Diabetes – das potenzielle Einsatzgebiet von Stammzellen ist schier unerschöpflich. Wissenschaftler wie Betroffene hoffen, dass mit den Wunderzellen irgendwann viele, bisher noch unheilbare, Krankheiten besiegt werden können. Trotz des großen Interesses war die Forschung in diesem Gebiet aber lange Zeit limitiert. Das Problem war ein ethisches: Stammzellen konnten nur aus Embryonen oder Nabelschnurblut gewonnen werden.

mehr lesen

Die Website der Deutschen Gesellschaft für Stammzellforschung informiert (in englischer Sprache)

mehr lesen

 



Gesundheitsportal Medizin 2000; Info-Netzwerk Medizin 2000: Integrative Medizin -Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll kombiniert

 

 

 Gesundheitsportal Info-Netzwerk Medizin 2000, Informationen Naturheilkunde und Schulmedizin

   

Twitter auf Medizin 2000

Werbung


Mit der Maus können Sie den
Bildwechselvorgang anhalten. Ein
 Mausklick ruft dann die
gewünschte Website auf.